Terminkalender

Landwirtschaft in Hamburg. Aussterbender Wirtschaftszweig oder nachhaltige Zukunftsperspektive
Vom Montag, 04. Juli 2022
Bis Freitag, 08. Juli 2022
Aufrufe : 469

Ja, es gibt sie, die Hamburger Landwirtschaft und sie nimmt viel mehr Fläche des Stadtgebiets ein, als gemeinhin gedacht wird. Doch welchen Stellenwert hat sie in Politik und Verwaltung, wie wird sie in der Bevölkerung wahrgenommen? Selbstverständlich sehen die Rahmenbedingungen in einem Stadtstaat für die Landwirtschaft anders, als in einem Flächenstaat aus und die Erschließung von Grundstücken für Wohnungen und Gewerbegebiete ist für die Zukunft der Hamburger Landwirtschaft eine Herausforderung. Dafür ist sie sehr nahe am Kunden und möglicherweise bedeutet genau das, dass sie hier schneller und entschlossener auf die Nachfrage nach regionalen und nachhaltig erzeugten Lebensmitteln und den immer stärker werdenden Forderungen nach naturverträglichen Bewirtschaftungsmethoden reagieren kann. Um das herauszufinden besuchen wir die Landwirtschaftskammer, sprechen mit Verbandsvertretern und Landwirten und erkunden die von der Landwirtschaft entscheidend mitgestalteten Vier- und Marschlande mit ihrer beeindruckendenden Geschichte. Dafür sind wir mit Fahrrädern unterwegs.

 

 

Über die VHS-Hamburg buchbar www.vhs-hamburg.de

Zum Seitenanfang